Mapping des Casa Batlló 2015

The Awakening of the Dragon

Das Casa Batlló, kreativstes Werk Gaudí´s, wurde vor einem Jahrzehnt durch die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Um an dieses Datum zu errinern und im Rahmen der Feierlichkeiten der Mercé, teilt das Casa Batlló mit der ganzen Stadt Barcelona eine audiovisuelle Projektion auf seiner Fassade, wobei alle Symboliken und Interpretationen, die Gaudí in der Stunde der Kreation des Kunstwerkes inspiriert haben, erweckt werden.

Auf der Fassade des Casa Batlló gibt es architektonische Details, die mehrere Allegorien ausdrücken. Alle diese werden im Mapping am 23. September repräsentiert sein.

Ein unvergessliches Erlebnis.

Oktober 2017
Dienstag
17
Geöffnet von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr
(letzter Einlass 20:00 Uhr)